Aktuelles

zurück

Video DOWNLOAD: RAW/AUGMENTED/DIGITAL

05.09.2019

Bis 11. August fand im Industrieviertel das Viertelfestival Niederösterreich statt. 66 innovative Kunstprojekte lockten  kulturinteressierte Besucher in unsere Region. Dabei fällt der Spot auch auf zwei „Leerstands-Projekte“, die gemeinsam vom Viertelfestival/Kulturvernetzung NÖ und der LEADER-Region NÖ-Süd unterstützt wurden.

Auf dem ehemaligen Fabrikareal der Firma Clima Tech „am Neuschacht“ in Grünbach/Schneeberg sorgten zwei Künstlergruppen dafür, dass dieses Architekturjuwel aus dem Dornröschenschlaf geweckt wird. Das Künstlerinnen-Duo Susanne Jahrl und Elke Hittinger mit „Kene mene muh und drin bist du“, einem interaktiven Projekt mit Reparaturcafé,

Nebenan, im sogenannten „Hangar 9“, spürte das Kunst-Projekt „raw/augmented/digital“ der Künstler Kurt Foit, Edgar Lessing und Emanuel Andel dem nach, was „wirklich ist“. Dabei wurde mit verschiedenen Ebenen von Wirklichkeit gespielt. Kunst konnte als Form erkundender Interaktion kennengelernt werden und man bekam die Möglichkeit einen Einblick in „Mapping“ oder „Pointcloud-Animation“ zu erhalten.

Video DOWNLOAD